Zertifikatslehrgänge


 

Die umfassende Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter.

Die Anforderungen an das Qualitätsmanagement bei der Entwicklung, Herstellung und Überwachung von Medizinprodukten sind stark gewachsen. Außerdem setzt der Bereich Regulatory Affairs in der Medizintechnik ein immer umfangreicheres Wissen voraus. Machen Sie sich fit für diese Aufgaben.

MedicalMountains hat in Zusammenarbeit mit der IHK Akademie und der regionalen Industrie ein kompaktes praxisnahes Lehrgangskonzept entwickelt, das speziell auf die Anforderungen in der Medizintechnik zugeschnitten ist.

Seit 2015 bietet MedicalMountains in diesem Rahmen den Zertifikatslehrgang Regulatory Affairs Manager an. In mehreren Seminartagen, verteilt über mehrere Monate, wird ein breites Fachwissen vermittelt. Die erlernten fachlichen Kenntnisse und Fähigkeiten werden abgeprüft, und nach erfolgreichem Abschluss mit einem Zertifikat - ausgestellt durch die MedicalMountains AG in Kooperation mit der IHK Akademie - bestätigt.

Neu hinzu kamen im Jahr 2016 die Zertifikatslehrgänge Qualitätsmanager Medizintechnik, Qualitätsfachkraft Medizintechnik mit Schwerpunkt Entwicklung und Qualitätsfachkraft Medizintechnik mit Schwerpunkt Produktion, die die Teilnehmer mit dem aktuellsten Wissensstand ausstatten.

Ein Vorteil für alle aus Baden-Württemberg: Sie können sich Ihre Teilnahmegebühren für diese MedicalMountains Zertifikatslehrgänge mit bis zu 50% Zuschuss fördern lassen!
Mehr zum Förderprogramm "Fachkurse" erfahren Sie hier.

Natürlich beraten wir Sie auch gerne persönlich. Für Fragen steht Ihnen Herr Sassor telefonisch unter 07461 969721-0 oder per Mail sassor@medicalmountains.de zur Verfügung.