MedicalMountains

How do you do? – Interkulturelles Training USA

Veranstaltungsart

Weiterbildung

Veranstaltungsdatum

03.05.2018

13:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH
Max-Planck-Straße 17
78532 Tuttlingen

Veranstalter

MedicalMountains AG (AGBs)

Referent/in

Dr. Michelle J. Cummings-Koether
zertifizierter Business Coach (IHK) und Certified Project Manager Associate der IPMA im interkulturellen Bereich

Themenfeld

Interkulturelle Kommunikation
Interkulturelle Zusammenarbeit

Investition

89,00 EUR

Anmeldeschluss

-


Ansprechpartner

Britta Norwat
Projektleiterin
Telefon: +49 (0) 7461 / 9697 214
Telefax: +49 (0) 7461 / 9697 219
E-Mail: norwat@medicalmountains.de


Die Kunst richtig miteinander zu kommunizieren
ist wie laufen lernen.
Man fällt so oft auf die Nase, bis man liebevoll
an die Hand genommen wird
.

Wilma Eudenbach, deutsche Publizistin

 

Haben Sie bereits Erfahrungen mit amerikanischen Partnern und der amerikanischen Arbeitskultur gemacht? Oder planen Sie eine Zusammenarbeit mit einem amerikanischen Unternehmen? Dann stellen Sie sich evtl. Fragen wie: "Wie passt die analytische deutsche Denkweise zum amerikamischen „Small“talk? Wie wichtig ist Smalltalk und wie erreichen wir erfolgreich die Ziele unserer Projekte?" Um die Zusammenarbeit mit amerikanischen Geschäftspartnern erfolgreich zu gestalten, bietet MedicalMountains ein interkulturelles Training zur amerikanischen Kultur an.

Dr. Michelle J. Cummings-Koether ist in den USA geboren und sowohl dort als auch in Deutschland aufgewachsen. Sie studierte Kommunikationswissenschaften und Interkulturelle Kommunikation in den USA, England und Österreich. Seit 2007 ist sie als zertifizierter Business Coach (IHK) und Certified Project Manager Associate der IPMA als Trainerin und Beraterin im interkulturellen Bereich tätig.

Die Inhalte des Trainings

  • Korrektes und effektives Netzwerken
  • Smalltalk richtig einsetzen
  • Missverständnisse erkennen und gezielt darauf reagieren
  • Die größten „Knackpunkte“ zwischen der deutschen und der amerikanischen Kultur
  • Gespräche aufbauen und führen, und mit Einwänden und Widerständen umgehen
  • Do’s und Dont’s im Geschäftsleben und im Alltag
  • Mit amerikanischem Zeitmanagement und Projektplanung umgehen
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder