Zurück zur Übersicht

Statistische Verfahren in der Entwicklung von Medizinprodukten

Veranstaltungsart
Weiterbildung
Veranstaltungsdatum
21.11.2017
09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort
BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH
Max-Planck-Straße 17, 78532 Tuttlingen
Veranstalter
MedicalMountains AG (AGB)
Referent/in
Oliver Schönborn-Kellenberger, Cogitars GmbH
Themenfeld
Medizintechnik
Investition
480,- Euro (zzgl. MwSt), Mitglieder erhalten 10% Rabatt.
Anmeldeschluss
-
Ansprechpartner
Alwin Reger
anmeldung@medicalmountains.de
Inhalte:
Mit steigender Anzahl von Regulierungsvorschriften gewinnen statistische Verfahren zunehmend in allen Phasen der Entwicklung von Medizinprodukten an Bedeutung. Zugleich haben sich in den letzten Jahren neue statistische Methoden etabliert, die wesentliche Vorteile auf Kostenseite bieten können und den Empfehlungen der Behörden (FDA) folgen. Insbesondere die zielgerichtete Aufbereitung und Verwendung bereits bestehender historischer Daten spielen hierbei eine maßgebliche Rolle.
 
Themenüberblick:
Basierend auf Fallbeispielen behandelt das Seminar die folgenden Punkte:
  • Grundlage moderner statistischer Verfahren
  • Versuchsplanung & Versuchsdurchführung
  • Regulatorische Anforderungen
  • Spezialfall klinische Studien
  • Wenn's teuer wird: Was tun?
  • Adaptive Studien: Weniger ist mehr
  • FDA Initiative zur Verwendung historischer Daten
  • Frühzeitige und begleitende Interaktion mit den Behörden
  • Statistische Aspekte bei der Qualitätssicherung
 
Zielgruppe
Unternehmen und Mitarbeiter aus der Medizintechnik die an der klinischen Entwicklung beteiligt sind
 
Vorkenntnisse:
Nicht erforderlich.

ESF Förderung möglich. Sparen Sie bis zu 50% der Teilnahmegebühren. Informationen zur Fördermöglichkeit erhalten Sie hier.
In Terminkalender eintragen