Zurück zur Übersicht

Dokumentenmanagement-Systeme in der Medizintechnik - die richtige Zielsetzung für die Zukunft.

Veranstaltungsart
Informations­veranstaltung
Veranstaltungsdatum
06.07.2017
17:30 - 19:00 Uhr
Veranstaltungsort
BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH
Max-Planck-Straße 17, 78532 Tuttlingen
Veranstalter
MedicalMountains AG (AGB)
Referent/in
Harald Kohler & Manuel Ritter, Comretix GmbH
Themenfeld
Medizintechnik
Investition
39,00€ zzgl. MwSt., TechnologyMountains Mitglieder erhalten 1 Freikarte.
Anmeldeschluss
-
Ansprechpartner
Alwin Reger
anmeldung@medicalmountains.de
Die Medizintechnik steht heute zunehmend vor der Herausforderung, die wachsende Dokumentenflut bestmöglich zu beherrschen und gleichzeitig die rechtlichen Anforderungen der revisionssicheren Archivierung zu erfüllen. Ob sich die elektronische Verwaltung von Dokumenten mittels einer speziellen Software lohnt, hängt nicht von der Größe des Unternehmens ab. Fakt ist, dass ein Dokumentenmanagementsystem (DMS) – richtig geplant und eingesetzt – Arbeitsprozesse spürbar beschleunigt, die Qualität steigert und die Kosten reduziert.

Auf unserem MedTalk werden die folgenden Themen angesprochen:
- Ab welcher Betriebsgröße sollte ein DMS eingesetzt werden?
- DMS - Zukunft oder Philosophie?
- DMS - Kosten und Nutzen in der Medizintechnik
- Welche wichtigen Funktionen sollte ein DMS-System in der Medizintechnik beinhalten?
In Terminkalender eintragen