MedicalMountains

Der Q-FÜHRERSCHEIN für Mitarbeiter im Wareneingang und in der Fertigung (2-tägig)

Veranstaltungsart

Weiterbildung

Veranstaltungsdatum

05.11.2019 - 06.11.2019

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH
Max-Planck-Straße 17
78532 Tuttlingen

Veranstalter

MedicalMountains GmbH (AGBs)

Referent/in

Klaus-Peter Hauser - Hauser & Partner Qualitätsmanagement

Themenfeld

Medizintechnik

Investition

980,00 Euro zzgl. 19 % MwSt.
Mitglieder erhalten 10% Rabatt.

Anmeldeschluss

-


Ansprechpartner

Alwin Reger
Projektmanager / Weiterbildung
Telefon: +49 (0) 7461 / 9697 2160
Telefax: +49 (0) 7461 / 9697 219
E-Mail: reger@medicalmountains.de


Inhalte:
Grundlagen der Qualitätssicherung für Einsteiger: Was muss heute ein Mitarbeiter im Bereich Wareneingang und in der Fertigung über Qualität wissen bzw. können? Oft werden für Prüfungen Mitarbeiter ohne fachspezifische Vorkenntnisse beauftragt. Bei der Verlagerung der Wareneingangsprüfung zum Lieferanten, bei der Qualitätssicherung in der Produktion oder bei der Werkerselbstprüfung ist eine Grundqualifikation wichtiger denn je. Das modular aufgebaute Seminar bietet die Möglichkeit die wichtigsten Anforderungen kompakt kennen zu lernen. Die Teilnehmer können eigene mitgebrachte Aufgabenstellungen bearbeiten.

Themenüberblick:

1.Tag

  • Grundkenntnisse ISO 13485 Medizinprodukte
  • Kenntnisse im Zeichnungslesen, Form-Lagetoleranzen, Passungen, Zeichnungsrevisionen
  • WE-Prüfung (AQL / Stichprobenprüfung / Skip-Lot
  • Erstellung von Prüfplänen und FDA konforme Dokumentation
  • Auswahl und Umgang mit Messmittel
  • Verwendung von geeignetem Testequipment
  • Sperrung und Überwachung von Schlecht-Teilen
  • Prüfung von Begleitpapieren (Lieferscheine, Rechnungen, Materialzertifikate, etc…)

2.Tag

  • Erfahrung und Kenntnisse über die Endprodukte, Werkstoffkunde
  • Boil-Test, Autoklavtest durchführen und Ergebnisse beurteilen
  • Erstmuster EMPB-Methode von neuen Instrumenten
  • Mitwirkung bei der Lieferantenbewertung
  • Grundlagen Reklamationsmanagement / 8D-Report oder CAPA
  • Mitwirkung bei der Problemlösung (Pareto, Ishikawa, Fehlersammelkarte)
  • Abschlusstest, Lernkontrolle

Zielgruppe:
Mitarbeiter im Bereich Wareneingang und in der Fertigung.

Vorkenntnisse:
Sind nicht erforderlich.

ESF Förderung möglich. Sparen Sie bis zu 70% der Teilnahmegebühren. Informationen zur Fördermöglichkeit erhalten Sie hier.

Ihre Daten werden bei MedicalMountains nach Vertragsabwicklung gespeichert. Dem können Sie jederzeit widersprechen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen