MedicalMountains

Digitale und künstliche Intelligenz – Methoden und Strategien für Unternehmen

Veranstaltungsart

Weiterbildung

Veranstaltungsdatum

02.02.2021

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

IFC
Katharinenstraße 2
78532 Tuttlingen

Veranstalter

MedicalMountains GmbH (AGBs)

Referent/in

Dr. Stefan Bordag

Themenfeld

Künstliche Intelligenz
Medizintechnik

Investition

490,00 Euro zzgl. MwSt.
Mitglieder erhalten 10% Rabatt.

Anmeldeschluss

-


Ansprechpartner

Alwin Reger
Projektmanager / Weiterbildung
Telefon: +49 7461 / 9697 2160
Telefax: +49 7461 / 9697 219
E-Mail: reger@medicalmountains.de


Zielgruppe
Geschäftsführer, Führungskräfte, Abteilungsleiter oder Teamleiter. Menschen mit Verantwortungsbereichen, welche regelmäßig strategische Entscheidungen treffen müssen.

Inhalte
Das Seminar zielt darauf ab, dass Führungskräfte ein tieferes Verständnis für strategische Entscheidungen im Kontext von KI-Projekten entwickeln. Sie erlernen einige Methoden, um KI-Projekte zu steuern, ohne sich unnötig in technische Details ziehen zu lassen.
Während die KI-Welt scheinbar vielfältig und chaotisch wirkt, lässt sie sich mit einigen grundlegenden Prinzipien dennoch gut ordnen. Das Seminar beginnt bei dem wichtigsten Thema: einer tieferen Betrachtung der wichtigsten Datensorten und ihrer allgemeinen Eigenschaften und welche Auswirkungen diese auf Umsetzungsansätze haben. Danach werden die strategischen Aspekte von Modellierungsentscheidungen betrachtet, um zum Beispiel „error stacking“ zu vermeiden. Vermittelt werden die typischen Arbeitsprozesse im Zusammenhang mit KI-Projekten. Anschließend wird gemeinsam eine Blaupause für KI-Projekte
entwickelt.
Das Seminar ist hands-on, d. h. neben Vortragsteilen gibt es auch Gruppenarbeit, in der das Erlernte erprobt wird, die Gruppen fiktive Projekte herausarbeiten und gegenseitig vorstellen und analysieren.

Themenüberblick

  • KI-Projekt Strategien – Ziele und Voraussetzungen für KI-Projekte
  • Daten – Typen, Größen und Eigenschaften von Daten und ihre strategische Bedeutung
  • Modellierung von KI – Entscheidungen und ihre langfristigen Auswirkungen verstehen
  • Arbeitsprozesse – All-in vs. Iterativ, Interpretation und Kommunikation von Ergebnissen und Erwartungshaltungen
  • Blaupause für KI-Projekte – Entwicklung einer Gesamtstrategie für künstliche Intelligenz

Vorkenntnisse
Keine KI- oder Programmierkenntnisse erforderlich. Grundlegende Kenntnisse zu strategischen Entscheidungen (z. B. business canvas) und Arbeitsprozessen wünschenswert, aber nicht notwendig.

ESF Förderung möglich. Sparen Sie bis zu 70% der Teilnahmegebühren. Informationen zur Fördermöglichkeit erhalten Sie hier.

Ihre Daten werden bei MedicalMountains nach Vertragsabwicklung gespeichert. Dem können Sie jederzeit widersprechen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder


Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder