MedicalMountains

FMEA – Risikoanalyse

Veranstaltungsart

Weiterbildung

Veranstaltungsdatum

23.09.2021

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH
Max-Planck-Straße 17
78532 Tuttlingen

Veranstalter

MedicalMountains GmbH (AGBs)

Referent/in

Sascha Bettinghausen - Metecon GmbH

Themenfeld

Medizinprodukte
Medizinprodukteverordnung
Medizintechnik

Investition

490,00 Euro zzgl. MwSt.    
Mitglieder erhalten 10% Rabatt.  

Anmeldeschluss

-


Ansprechpartner

Alwin Reger
Projektmanager / Weiterbildung
Telefon: +49 7461 / 9697 2160
Telefax: +49 7461 / 9697 219
E-Mail: reger@medicalmountains.de


Zielgruppe
Mitarbeiter und Führungskräfte aus den Bereichen Regulatory Affairs, Qualitätsmanagement, Produktmanagement,Entwicklung und Produktion.

Inhalte
Die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA) ist eine Methodik, die unter anderem in der ISO 14971 beschrieben und somit auch in der DIN EN ISO 13485 Anwendung findet. Die Vermittlung der Grundlagen macht den Teilnehmern deutlich, wie eine FMEA aufgebaut ist und wie diese Methodik in der täglichen Praxis richtig und effektiv angewendet wird.

Themenüberblick

  • FMEA: Grundlagen aus der ISO 14971
  • FMEA: Anwendung in der DIN EN ISO 13485
  • DFMEA Design, PFMEA Produktion, CFMEA Klinik

Vorkenntnisse
Nicht erforderlich.

ESF Förderung möglich. Sparen Sie bis zu 70% der Teilnahmegebühren. Informationen zur Fördermöglichkeit erhalten Sie hier.

Ihre Daten werden bei MedicalMountains nach Vertragsabwicklung gespeichert. Dem können Sie jederzeit widersprechen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder


Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder