EIT Emerging Implant Technologies GmbH

EIT Emerging Implant Technologies GmbH

„TechnologyMountains bietet eine ideale Plattform zum brachenübergreifenden Austausch – Synergien können genutzt und gemeinsame Interessen gezielt in die Öffentlichkeit und Politik getragen werden.“

Guntmar Eisen
Geschäftsführer

EIT Emerging Implant Technologies GmbH
Eisenbahnstraße 84
78573 Wurmlingen

Telefon: +49 7461 17169-00
Fax: +49 7461 17169-09

www.eit-spine.de
info@eit-spine.de

EIT Emerging Implant Technologies GmbH ist auf die Entwicklung von additiv hergestellten Wirbelsäulenimplantaten (3D Druck, Selective Laser Melting) spezialisiert. Das Unternehmen wurde 2014 von Guntmar Eisen gegründet und 2018 von Johnson & Johnson übernommen.

EIT überschreitet damit die Grenzen der traditionellen Implantate Fertigung und erzielt vielseitigere und anatomisch angepasste Wirbelsäulenimplantate, die zu einer erhöhten Funktionalität und maximalem Knocheneinwachsen führen.

Die EIT Cellular Titanium® Implantate sind die Antwort auf die aktuellen Probleme der heutigen Implantatdesigns bzw. -materialien. Optimale klinische Ergebnisse und maximale Patientenzufriedenheit
sind die Folge.

EIT verfügt über ein komplettes Sortiment von Fusionscage- Systemen zur Behandlung degenerativer Wirbelsäulenerkrankungen. Weitere interessante Implantatkonzepte sind in Entwicklung.

EIT besteht aus qualifizierten und engagierten Fachkräften mit langjähriger Erfahrung im Bereich Management, Marketing und Vertrieb, Forschung & Entwicklung und Qualitätssicherung. Das Team hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz im Aufbau und der Führung innovativer Unternehmen im Wirbelsäulenbereich und verfügt über ein bewährtes, langjähriges Kontaktnetz von internationalen, renommierten Chirurgen und Meinungsbildnern im Bereich der Wirbelsäulenchirurgie.


Wir Bieten

Ein komplettes Fusionscage-Sortiment und neue Implantatkonzepte mit integrierter Funktionalität.


Schlagwörter
| | | | |