MedicalMountains

Fachtagung Additive Fertigung für die Medizintechnik

Veranstaltungsart

Informationsveranstaltung
Kongress / Forum / Messe

Veranstaltungsdatum

12.11.2019

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

HELIX HUB
Invalidenstr. 113
10115 Berlin

Veranstalter

Kunststoff-Institut Lüdenscheid
MedicalMountains GmbH (AGBs)

Referent/in

-

Themenfeld

3D-Technologie
Kunststofftechnik
Medizinprodukte
Medizintechnik

Investition

550,00 Euro zzgl. MwSt.
TechnologyMountains-Mitglieder erhalten 10 % Rabatt (bitte bei der Anmeldung angeben). Partner der Kompetenznetzwerks "MedPrint" erhalten ggf. zusätzlich 10 & Rabatt (bitte bei der Anmeldung angeben)

Flyer

Download

Anmeldeschluss

-


Ansprechpartner

Meinrad Kempf
Projektmanager / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (0) 7461 / 9697 218
Telefax: +49 (0) 7461 / 9697 219
E-Mail: kempf@medicalmountains.de


Flyer Download

Additive Fertigungsverfahren revolutionieren die Medizintechnik. Sie ermöglichen individuelle, auf den Patienten angepasste Lösungen: angefangen bei 3D-gedruckten Operationsschablonen bis hin zu kompletten Prothesen und Implantaten. Die Technologie vereint jedoch mehrere Vorteile in sich. Sie ermöglicht den Druck komplexer geometrischer Formen, die bislang nur schwer oder gar nicht zu realisieren waren – und ist kostengünstiger und schneller, wenn lange Anpassungsschritte gegenüber den traditionellen Herstellverfahren entfallen. Weiteres Potenzial eröffnet sich im Bereich Bioprinting, mit dessen Hilfe menschliche Zellen und Gewebe, beispielsweise synthetische Haut, erzeugt werden können.

Die Fachtagung zeigt Ihnen das Potenzial des 3D-Drucks auf. Experten aus der Praxis sowie Produzenten und Anwender beleuchten die Stärken der verschiedenen Verfahren, berichten aus der industriellen Praxis und gehen auf rechtliche sowie regulatorische Aspekte ein – ein Informationspaket, das Ihnen neue Einblicke und spannende Perspektiven eröffnet.

  • TechnologyMountains-Mitglieder erhalten 10 % Rabatt (bitte bei der Anmeldung angeben).
  • Partner der Kompetenznetzwerks “MedPrint” erhalten ggf. zusätzlich 10 & Rabatt (bitte bei der Anmeldung angeben)

Programm

09:00 REGISTRIERUNG UND WILLKOMMENSKAFFEE
09:30 BEGRÜSSUNG UND EINFÜHRUNG
09:40 » NEUE ENTWICKLUNGEN UND TRENDS IN DER 3D-DRUCKTECHNIK Torsten Urban, Kunststoff-Institut Lüdenscheid

» 3D-DRUCK MEDICAL UND RECHTLICHE ASPEKTE Dr. Markus Wiedemann, Verband 3DDruck e.V.

10:30 KAFFEEPAUSE
11:00 » MEDIZINTECHNISCHE PRODUKTE UND IMPLANTATE AUS MEDIZINISCHEN KUNSTSTOFFEN ADDITIV HERSTELLEN Sascha Petereit, ARBURG GmbH + Co KG

» 3D-GEDRUCKTE WIRBELSÄULENIMPLANTATE AUS TITAN – ERFAHRUNGSBERICHT AUS DER INDUSTRIE Guntmar Eisen, EIT Emerging Implant Technologies GmbH

12:30 MITTAGSPAUSE
13:30 » GENERATIVE FERTIGUNG IN DER MEDIZIN – VOM PATIENTENFALL ZUR PRODUKTLÖSUNG Andreas Velten, Institut für Anaplastologie Velten und Hering GbR
» INDIVIDUELLE IMPLANTATE AUS DEM HOCHLEISTUNGSPOLYMER PEEK Sebastian Pammer, Kumovis GmbH
15:00 KAFFEEPAUSE
15:30 » NEW BIATHLON IN MEDICAL: REGULATORY ENVIRONMENT AND ADDITIVE MANUFACTURING TECHNOLOGY Simon Schlagintweit, TÜV SÜD Product Services GmbH

» KOMPETENZ IM KOLLEKTIV – DAS ZIM-NETZWERK MEDPRINT Meinrad Kempf, MedicalMountains GmbH

17:00 ABSCHLUSSDISKUSSION & GET-TOGETHER

Ihre Daten werden bei MedicalMountains nach Vertragsabwicklung gespeichert. Dem können Sie jederzeit widersprechen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder


Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder