MedicalMountains

LEAN SIX SIGMA – ein erfolgreiches Duo (2-tägig)

Veranstaltungsart

Weiterbildung

Veranstaltungsdatum

24.09.2019 - 25.09.2019

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH
Max-Planck-Straße 17
78532 Tuttlingen

Veranstalter

MedicalMountains AG (AGBs)

Referent/in

Dr. Steffen Silbermann - M+M Six Sigma Akademie

Themenfeld

Medizintechnik

Investition

980,00 Euro zzgl. 19 % MwSt.
Mitglieder erhalten 10% Rabatt.

Anmeldeschluss

-


Ansprechpartner

Alwin Reger
Projektmanager / Weiterbildung
Telefon: +49 (0) 7461 / 9697 2160
Telefax: +49 (0) 7461 / 9697 219
E-Mail: reger@medicalmountains.de


Inhalte:
Die Medizintechnik ist ein hoch innovativer und dynamischer Wirtschaftszweig mit globalem Wettbewerbsdruck. Um langfristig konkurrenzfähig zu bleiben, sind einerseits Qualität und Zuverlässigkeit von Medizinprodukten dauerhaft abzusichern und andererseits Herstellungs- und Verwaltungsprozesse kontinuierlich zu optimieren. Hierfür bietet Lean Six Sigma ein integrales Verbesserungssystem, das sowohl die Qualität als auch die Effizienz von Produkten sowie von Dienstleistungen und internen Prozessen systematisch steigert. Dabei werden Denkprinzipien, Methoden und Verfahrensweisen zur effizienten Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette des Medizinprodukts betrachtet und schrittweise optimiert. Dieses einführende Seminar soll Ihnen aufzeigen, wie die systematische Vorgehensweise Lean Six Sigma in Zusammenhang mit der ISO 13485:2016 dabei helfen kann, mit Hilfe von Zahlen und statistischen Auswertungen ein noch tieferes Verständnis der eigenen Prozesse zu erhalten und wie diese Denkweise fest in der Unternehmenskultur verankert werden kann.

Themenüberblick:

  • Was bedeutet Lean Six Sigma?
  • Welche Synergien bestehen zwischen Lean Management und Six Sigma?
  • Wie laufen Verbesserungsprojekte mit Lean Six Sigma ab (DMAIC: Define, Measure, Analyze, Improve, Control)?
  • Was sind typische Projektthemen in der Medizintechnik für Lean Six Sigma?
  • Wie sehen konkrete Praxisbeispiele aus der Medizintechnik aus?
  • Wie kann Lean Six Sigma systematisch in ein Unternehmen eingeführt werden?
  • Welche Möglichkeiten bieten sich KMU für die Integration von Lean Six Sigma?
  • Auf welche Stolperfallen muss bei Lean Six Sigma geachtet werden?

Zielgruppe:
Führungskräfte und Mitarbeiter aus qualitätsrelevanten Bereichen.

Vorkenntnisse:
Nicht erforderlich (Einführungsseminar).

ESF Förderung möglich. Sparen Sie bis zu 70% der Teilnahmegebühren. Informationen zur Fördermöglichkeit erhalten Sie hier.

Ihre Daten werden bei MedicalMountains nach Vertragsabwicklung gespeichert. Dem können Sie jederzeit widersprechen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen