MedicalMountains

Prüfmittelbeauftragter gemäß EN ISO 13485:2016

Veranstaltungsart

Weiterbildung

Veranstaltungsdatum

20.11.2018

09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

BBT - Berufliche Bildungsstätte Tuttlingen GmbH
Max-Planck-Straße 17
78532 Tuttlingen

Veranstalter

MedicalMountains AG (AGBs)

Referent/in

Hans Ströbel - HS QMConsulting

Themenfeld

Medizintechnik

Investition

480,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Mitglieder erhalten 10% Rabatt.

Anmeldeschluss

15.11.2018


Ansprechpartner

Alwin Reger
Projektmanager / Weiterbildung
Telefon: +49 (0) 7461 / 9697 2160
Telefax: +49 (0) 7461 / 9697 219
E-Mail: reger@medicalmountains.de


Nur noch telefonische Anmeldung und 07461 969 721 0 möglich.

Inhalte:

Die Verwaltung und Überwachung der eingesetzten Prüfmittel soll bewirken, dass

  • Prüfung und Instandhaltung von Prüfmitteln gewährleistet sind
  • nur geeignete Prüfmittel zur Prüfung von Produkten und Prozessen auf Konformität mit Forderungen eingesetzt werden,
  • die erforderliche Genauigkeit von Prüfmitteln (einschließlich der Normale) sichergestellt ist, und die Rückführbarkeit auf übergeordnete Normale gewährleistet ist,
  • Reklamationen vermieden werden, deren Ursache in fehlerhaften Messergebnissen liegt,
  • keine i.O.-Produkte ausgesondert werden und keine n. i.O.-Produkte weiterverarbeitet oder versandt werden,
  • Kunden und Zertifizierern die Konformität der Prüfmittelüberwachung mit den Anforderungen nachgewiesen werden kann,
  • eine Übersicht über alle eingesetzten bzw. vorhandenen Prüfmittel verfügbar ist,
  • das Mitarbeiterbewusstsein hinsichtlich der Ausführung von Prüfungen und der Handhabung der Prüfmittel verbessert wird.

Themenüberblick:

  • Grundlagen der PMÜ
  • Kalibrierung - Rückführung auf Normale
  • Organisation der Prüfmittelverwaltung-Audits
  • Auswahl Prüfmittel  und Kosten
  • Prüfmittelfähigkeit
  • Bedeutung des Prüfens in der Fertigung-Prüfverfahren
  • Festlegung von Prüfniveau und AQL-Wert

Zielgruppe:

Qualitätsbeauftragte (QMB) und Mitarbeiter in der Qualitätssicherung allgemein.

Vorkenntnisse:

Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement und/oder der Qualitätssicherung sind notwendig.

 

ESF Förderung möglich. Sparen Sie bis zu 50% der Teilnahmegebühren. Informationen zur Fördermöglichkeit erhalten Sie hier.

Ihre Daten werden bei MedicalMountains nach Vertragsabwicklung gespeichert. Dem können Sie jederzeit widersprechen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen