Generationenmanagement: Umgang mit den Generationskonflikten im Unternehmen

Datum

01.06.2022

Uhrzeit:

09:00

Ort:

Beruflichen Bildungsstätte Tuttlingen

Zielgruppe

Führungskräfte, die einen nachhaltigen und chancenorientierten Generationsmix anstreben.

Inhalte

Jung und Alt treffen sich am Arbeitsplatz – und haben teils völlig unterschiedliche Erwartungen aneinander. Der Mix von bis zu vier Generationen gleichzeitig ist für viele Unternehmen eine enorme Herausforderung, aber er bietet auch Chancen und Wettbewerbsvorteile im War of Talents.
Das Training „Generationenmanagement“ konzentriert sich auf die unterschiedlichen Perspektiven der Babyboomer, Generation X, Y bis Z, beleuchtet die typischen Konflikte im Arbeitsalltag und erarbeitet Strategien für ein generationsgerechtes Miteinander.
Die Idee ist: In workshop-orientiertem Austausch das vermittelte Wissen unmittelbar auf das eigene Arbeitsumfeld adaptieren.

Themenüberblick

  • Generationen und ihr Mindset: Bedürfnisse, Erfahrungen, Werte und Lebensentwürfe
  • Blick durch die eigene Brille: Welchen Mindset erkenne ich bei mir – und wie schaue ich aus meiner Lebensphase auf die mich umgebenden Generationen?
  • Generationskonflikte und Lösungsansätze: Leistung vs. Leistung, Wissen vs. Wissen. Wer kann was und wie gelingt es, voneinander zu profitieren?
  • Wissenstransfer: Wie halte und wie bekomme ich das Wissen der Generationen?
  • Generationsgerechte Entwicklungsinstrumente: Wie fördere und fordere ich Jung und Alt?

Vorkenntnisse

Erfahrung mit Mitarbeiterführung hilfreich.

Leider ist keine Anmeldung mehr möglich. Bitte kontaktieren Sie den Ansprechpartner.

  • Max-Planck-Straße 17
  • 78532 Tuttlingen

detaillierter Zeitplan

  • 01.06.2022  |  09:00   -  17:00

Ansprechperson

Teilen Sie dieses Event
In Kalender eintragen