Technische Dokumentation nach EU-MDR

Datum

11.04.2024

Uhrzeit:

09:00

Ort:

Tuttlingen
& Online

Inhalte

Mit der EU-MDR sind die Inhalte der Technischen Dokumentation genau definiert und trotzdem ergeben sich für die Praxis weiterhin viele Fragen.

Wann werden welche Inhalte erstellt und wie sind die Inhalte mit der Entwicklung und weiteren Vorgängen rund ums Medizinprodukt verknüpft? Wie detailliert müssen die Informationen in der Technischen Dokumentation sein? Was ist die beste Lösung für die notwendigen Informationen und Dokumente? Welche Rollen müssen bei der Erstellung der Technischen Dokumentation involviert werden, wer ist für welche Dokumente verantwortlich?

Im Seminar können diese und weitere Fragen gerne im Dialog geklärt werden.

Themenüberblick

  • Überblick der in Anhang II der EU-MDR genannten Anforderungen an die Technische Dokumentation
  • Möglicher Aufbau und Verwaltung der Technischen Dokumentation
  • Inhalte und Relationen der verschiedenen Dokumente innerhalb der Technischen Dokumentation
  • Bezug zu Entwicklungsprojekten, Regulatory Affairs und Benannten Stellen
  • Pflege und systematische Überwachung (PMS und PMCF) nach Anhang III und XIV der EU-MDR

Zielgruppe

Dieses Seminar ist speziell für Mitarbeiter gedacht, die Technische Dokumentationen erstellen oder pflegen.

Vorkenntnisse

Vorkenntnisse zu Inhalten der Technischen Dokumentation sind empfehlenswert.

Fördermöglichkeit




Eine ESF-Förderung ist möglich. Nähere Informationen können hier eingesehen werden.

Frühbucherrabatt

Bei einer Anmeldung bis zu 3 Wochen vor Seminarbeginn erhalten Sie einen Frühbucherrabatt von 10 Prozent.

Hier Ticket buchen:

Ticket: Ticketmenge Preis je Ticket:
Präsenz-Teilnahme
590,00 
Online-Teilnahme
590,00 
Menge: Gesamt (exkl. MwSt.):

  • 78532 Tuttlingen

detaillierter Zeitplan

  • 11.04.2024  |  09:00   -  17:00

Ansprechperson

Teilen Sie dieses Event
In Kalender eintragen