SmartVigilance: Nutzen & Vorteile

Datum

29.07.2022

Uhrzeit:

11:00

Ort:

Online

Hersteller von Medizinprodukten sind verpflichtet, die Performance ihrer Produkte auf dem Markt zu
beobachten und geeignete Maßnahmen zur Beseitigung von Mängeln bzw. zur Minimierung von Risiken zu ergreifen.
SmartVigilance nutzt Künstliche Intelligenz zur Unterstützung der Post-Market Surveillance (PMS).

Die Plattform erfasst Meldungen zu Adverse Events sowie Veröffentlichungen zu Medizinprodukten. Sie greift auf Datenbanken wie MAUDE, die Meldeportale von BfArm, SwissMedic, MHRA etc. sowie auf Literaturdatenbanken wie PubMed, Cochrane Library und andere zu. Suchergebnisse werden analysiert, bewertet und regularienkonform dokumentiert. SmartVigilance macht die PMS zuverlässiger und entlastet Unternehmen der Medizintechnikbranche.

Das Webinar stellt den methodischen Ansatz von SmartVigilance vor; eine Live-Präsentation der Plattform zeigt anhand unterschiedlicher Datenquellen den KI-gestützten PMS-Prozess von der Planung bis zum Report.

Referent: DHC Business Solutions GmbH & Co. KG, Dr. Tilman Küchler

Leider ist keine Anmeldung mehr möglich. Bitte kontaktieren Sie den Ansprechpartner.

    detaillierter Zeitplan

    • 29.07.2022  |  11:00   -  12:00

    Ansprechperson

    Teilen Sie diesen Event
    In Kalender eintragen