Symposium: Med Alliance BW

Datum

21.03.2024

Uhrzeit:

09:00

Ort:

Stadthalle Tuttlingen

Von Unternehmen, für Unternehmen: In der Med Alliance BW wird die Überzeugung gelebt, dass sich die Herausforderungen der Medizintechnik am besten im Schulterschluss bewältigen lassen. Von diesem Spirit wird auch das Symposium am 21. März getragen. Breit angelegte Diskussionen und spezifische Workshops geben wertvolle Erkenntnisse für den praktischen Einsatz an die Hand.

Die aktuell drängenden Fragen aus der Branche reflektiert Julia Steckeler, Geschäftsführerin der MedicalMountains GmbH, in zwei Runden mit Vertretern von Benannten Stellen, aus dem Medizinprodukterecht und aus der Industrie – und aus dem Kreis der Teilnehmenden, die aktiv in den Dialog eingebunden werden. Daraus können gemeinsame Lösungsansätze ebenso entstehen wie Impulse für die Arbeit innerhalb der Med Alliance BW.

„In medias res“ geht es dann nach am Nachmittag bei den Workshops. Die Gruppe „Biokompatibilität“ fokussiert Fragen und Vorgehen rund um „Biological Evaluation Plan“ und „Biological Evaluation Report“. Bei „Zulassung international“ geht der Blick nicht nur in die Ferne, sondern auch auf die nächste Nachbarschaft, wenn es etwa um Registrierungen innerhalb der EU geht. Mitglieder der jeweiligen Arbeitsgruppen, also Experten aus der Med Alliance BW, leiten die Workshops an, sodass hier der Grundgedanke „Von Unternehmen, für Unternehmen“ besonders spürbar wird.

Und selbstverständlich erhalten das Netzwerken und der Austausch untereinander besonderen Raum.

Änderungen an den Themenblöcken behalten wir uns vor. Gerne werden auch Vorschläge der Teilnehmer aufgenommen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 320,00 € (zzgl. MwSt.). Mitglieder des TechnologyMountains e.V. erhalten 10 Prozent Ermäßigung auf den Eintrittspreis (zzgl. MwSt.).

Zwei Teilnehmer pro Mitgliedsunternehmen an der Med Alliance BW nehmen kostenfrei teil.

Mehr Informationen zur Med Alliance BW erhalten Sie hier.

Programm

09:00 Uhr Begrüßung

Julia Steckeler, MedicalMountains GmbH       

09:10 Uhr Panel Discussion

4 Diskussionsrunden zu je 20 Minuten zu folgenden regulatorischen Themen:

Zusammenarbeit mit Benannten Stellen, Antragsprozess, um von den neuen Übergangsbestimmungen für legacy devices Gebrauch zu machen, Schwierigkeiten bei Ex-OEM-/PLM-Beziehungen und UDI/EUDAMED.

  • Royth v. Hahn, Vice President Medical & Health Services (global), TÜV SÜD Product Service GmbH
  • Dr. Christoph Göttschkes, Kanzlei Lücker MP Recht
  • Peter Diesing, Deputy Head of Notified Body / Certification Body at Berlin Cert
  • Unternehmensvertreter            

10:40 Uhr Pause

11:00 Uhr Panel Discussion

4 Diskussionsrunden zu je 20 Minuten zu folgenden regulatorischen Themen:

Der SSCP – Kurzbericht zur Sicherheit und Leistungsfähigkeit nach Artikel 32 der MDR für Implantate und Medizinprodukte der Klasse III, Vorgaben für Systeme- und Behandlungseinheiten nach Artikel 22 MDR, Händlerpflichten und Notwendige vertragliche Beziehungen der einzelnen Wirtschaftsakteure

  • Royth v. Hahn, Vice President Medical & Health Services (global), TÜV SÜD Product Service GmbH
  • Dr. Christoph Göttschkes, Kanzlei Lücker MP Recht
  • Peter Diesing, Deputy Head of Notified Body / Certification Body at Berlin Cert
  • Unternehmensvertreter

12:30 Uhr Gemeinsames Mittagessen

13:30 Uhr Workshops

 (Die Teilnehmer wählen vorab aus, an welchem Workshop sie teilnehmen möchten.)

  • Workshop Biokompatibilität
    • Dr. Anian Hiekel, Expert for Biocompatibility and Reprocessing, TÜV SÜD Product Service GmbH
  • Austausch Zulassung international
    • Experten der Med Alliance BW

15:00 Uhr Pause

15:30 Uhr Wrap up der Workshops

16:00 Uhr Q&A

16:30 Uhr Ende der Veranstaltung & Networking

Hier Ticket buchen:

Ticket: Ticketmenge Preis je Ticket:
Besucher regulärer Preis
320,00 
Besucher ermäßigter Preis (TechnologyMountains-Mitglied)
288,00 
Mitglieder der Med Alliance BW
Kostenfrei
Menge: Gesamt (exkl. MwSt.):

  • Königstraße 39
  • 78532 Tuttlingen

detaillierter Zeitplan

  • 21.03.2024  |  09:00   -  16:30

Ansprechperson

Teilen Sie dieses Event
In Kalender eintragen