Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.

Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.

„Wir sind stolzes Mitglied bei TechnologyMountains, weil Vernetzung, Bündelung von Synergien sowie branchenübergreifendes und interdisziplinäres Arbeiten sowohl für uns als auch für andere Mitglieder Wettbewerbsvorteile generiert.“

Prof. Dr. Roland Zengerle
Hahn-Schickard-In­­­stitutsleiter

Hahn-Schickard-Gesellschaft für angewandte Forschung e.V.
Wilhelm-Schickard-Str. 10
78052 Villingen-Schwenningen

Telefon: +49 7721 943-0
Fax: +49 7721 943-210

www.Hahn-Schickard.de
Info@Hahn-Schickard.de

Hahn-Schickard steht für industrienahe, anwendungsorientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikrosystemtechnik und ist mit seinen Instituten an drei Standorten in Baden-Württemberg vertreten: in Stuttgart, Villingen-Schwenningen und Freiburg.

In vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Industrie, vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen, realisiert Hahn-Schickard innovative Produkte und Technologien in den Zukunftsfeldern Mobilität + Bewegung, Lebenswissenschaften + Medizintechnik, Nachhaltigkeit, Energie + Umwelt, Industrie 4.0.

Zu den herausragenden Stärken zählen die Koordination und Durchführung von Entwicklungsprojekten, die Verantwortung von der Idee bis zur Produktion sowie die kurze „time-to-market“- Spanne in der Auftragsforschung. Das Angebot umfasst auch die Herstellung von kleinen und mittleren Serien sowie die Überleitung in die Großserienfertigung.

Das Qualitätsmanagement von Hahn-Schickard ist nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert. International genießen die Hahn-Schickard-Institute und seine rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine herausragende Stellung. Hahn-Schickard ist wichtiger Veranstalter von Fachforen und Gesprächspartner in Expertengremien.


Wir Bieten

‘- Sensoren
– Aktorik + Dosiertechnik
– Medizintechnik
– Lab-on-a-Chip + Analytik
– Prozesse, Technologien und Fertigung
– Elektronik + Systemintegration
– Energie + Energiemanagement
– Drucktechniken
– Strukturierung von Oberflächen
– Kunststoff- und Spritzgießtechnik
– Präzisionsbearbeitung
– Mess- + Prüftechnik, Fehleranalytik
– Simulation + Modellierung


Schlagwörter
| | | | | | | | | | | | |