Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg

Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg

„TechnologyMountains, der Technologieverbund im Südwesten, vernetzt und stärkt die regionale Wirtschaft, so dass wissenschaftliche Trend möglichst schnell in konkrete Produkte übergehen können. “

Thomas Albiez
Hauptgeschäftsführer

Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg
Romäusring 4
78050 Villingen-Schwenningen

Telefon: +49 7721 922-0
Fax: +49 7721 922-166

www.ihk.de/sbh/
info@vs.ihk.de

Ein gut funktionierendes Netzwerk stärkt Wirtschaft und Region. Es gibt Orientierung und zeigt Perspektiven. Die Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg als Partner der regionalen Wirtschaft bietet den rund 30.000 Mitgliedsunternehmen einen branchenübergreifenden Service. 2.000 ehrenamtlich tätige Unternehmerinnen und Unternehmer sowie 75 hauptamtliche Mitarbeiter/innen und neun Auszubildende helfen dabei.

Unser Selbstverständnis:
– Wir verstehen uns als Unternehmer
– Wir sind Dienstleister für unsere Kunden
– Wir sehen die Region als unser unternehmerisches Wirkungsfeld
– Wir tun alles, damit diese Region im Wettbewerb führend ist
– Wir wollen, dass die Region zu einer international bekannten Marke wird

Ob eine Region erfolgreich ist, ob Wachstum und Beschäftigung entsteht, das ist von folgenden Zukunftsthemen abhängig:
– Fachkräfte (Berufliche Ausbildung | IHK-Akademie)
– Gründung | Nachfolge
– Neue Märkte
– Technologie | Cluster
– Regionale Standortentwicklung

Diese Zukunftsthemen bestimmen maßgeblich die Arbeit der IHK, um die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und der Region zu verbessern.


Wir Bieten

‘- Aus- und Weiterbildung
– Beratung
– Branchenbetreuung
– Dienstleistung
– Existenzgründung und Unternehmensförderung
– Exportunterstützung
– Fachkräftesicherung
– Innovations- und Energieberatung
– Interessensvertretung
– Rechtsberatung
– Regionale Standortpolitik
– Standortförderung
– UnternehmensnaheDienstleistungen


Schlagwörter
| | | | | | | | | | | | | | |